• Mein Zugang
    • (X) Einloggen

      Ich bin Mitglied / Gast

      Gebe Deine E-Mailadresse und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden.

      Kennwort vergessen?

      Ich bin neu hier

        Melde Dich hier an und Du kannst sofort loslegen:
      • Den großen Video Chat direkt nutzen
      • Deine vorbereitete Homepage mit Bild und Banner bearbeiten
      • Die Modellflugbörse für Deine Anzeige mit 10 Fotos aufgeben
      • Deine Mailbox steht bereit
      • Dein Fotoalbum mit bis zu 100 Fotos anlegen
      • Dich mit Gästen und Mitglieder befreunden
      • Im Online-Katalog Deine eigene Wunschliste erstellen
      • Deine Zugangsdaten kannst Du jederzeit selber ändern.
      registrieren
Du befindest Dich hier:

15. Trainingskurs Arthur Piroton des CRPAL 2014

Patrick Bossin besuchte den 15. Trainingskurs "Arthur Piroton" des CRPAL 2014 in Belgien und stellt Euch seinen Bericht sowie eine dazugehörige Bildergalerie mit mehr als 20 Fotos im Online Magazin der Gemeinschaft vor. Den Bericht bieten wir Euch in deutscher und französischer Sprache an. Wir haben bereits aus Anlass der Einweihung des neuen Clubhauses des Club Royal Petit Aviation Liégeoise berichtet.

Zur Übersicht aller Berichte von 2014
klicke auf den Link zurück.

ZURÜCK

Fotos / Bilder

Bericht

Wir haben bereits aus Anlass der Einweihung des neuen Clubhauses des Club Royal Petit Aviation Liégeoise (www.crpal.be) berichtet. Der Club ist auch als Gastgeber von internationalen F3B Wettbewerben bekannt, aber heute werden wir über den Trainingskurs Piroton für 15jährige reden.

Wer ist Arthur Piroton? Arthur Piroton ist ein belgischer Comiczeichner. Unter anderem schuf er die Abenteuer von Jess Long, der Krostons und Michel Thierry. Dies ist für uns von besonderem Interesse, denn es gibt eine gemeinsame Verbindung. Alle Abenteuer drehen sich um Modellflugzeuge. Ja, unser schönes Hobby hat seine Heimat in den Comics von diesem talentierten Künstler gefunden, der selbst vom modellfliegen fasziniert ist. Diesen Virus hat er an seine beiden Söhne weitergegeben, denen er die Grundlagen des  Modellfliegens beibrachte. Es ist ihm eine Ehre im Verein das Training des Nachwuchses zu fördern.

Ziel war es, am Freitag ein Modell zu fliegen, dass im Laufe der Woche gebaut wurde. In den letzten Jahren lag der Focus beim Fliegen, um die Erwartungen der jungen Piloten besser zu erfüllen. Um den jungen Modellpiloten gerecht zu werden, wurde als Modell der Easy Glider von MULTIPLEX gewählt. Einige Jugendliche besuchen seit Jahren diese Kurse und sind nun in der Lage komplexere Modelle, die von den Vereinsmitgliedern geflogen werden, zu steuern.

Bei schlechtem Wetter waren zusätzliche Aktivitäten geplant, wie fliegen am Simulator und kleine Vorträge.

Die Tage waren sehr aufregend für die jungen Flieger. Von 09.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr wurde in einem Nebengebäude an den kleinen Flugmodellen gebaut.

Der Kurs war sehr erfolgreich, die Teilnehmerzahl ist konstant, jedes Jahr lernen 35 junge Piloten die Grundlagen des Modellfliegens.

Für die Organisatoren des Kurses war es eine große Freude, in die fröhlichen Gesichter der Kinder zu sehen, als diese am Wochenende ihre Modelle vor ihren Eltern präsentierten.

Das war der größte Dank für die Organisatoren.

Autor: Patrick Bossin

Details

Event
15. Trainingskurs Arthur Piroton des CRPAL 2014

Ort
Anthisnes, Belgien

Zeitraum
18.08. - 22.08.2014

Videos
keine

Fotos
21 Bilder

Bericht
Patrick Bossin

Newsletter abonnieren
  • Kostenfrei abonnieren

  • Aktuell informiert

  • Wöchentlich neu

  • Wochenausblick

ANMELDUNG