• Mein Zugang
    • (X) Einloggen

      Ich bin Mitglied / Gast

      Gebe Deine E-Mailadresse und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden.

      Kennwort vergessen?

      Ich bin neu hier

        Melde Dich hier an und Du kannst sofort loslegen:
      • Den großen Video Chat direkt nutzen
      • Deine vorbereitete Homepage mit Bild und Banner bearbeiten
      • Die Modellflugbörse für Deine Anzeige mit 10 Fotos aufgeben
      • Deine Mailbox steht bereit
      • Dein Fotoalbum mit bis zu 100 Fotos anlegen
      • Dich mit Gästen und Mitglieder befreunden
      • Im Online-Katalog Deine eigene Wunschliste erstellen
      • Deine Zugangsdaten kannst Du jederzeit selber ändern.
      registrieren
Du befindest Dich hier:

INTERMODELLBAU Dortmund 2016

Die INTERMODELLBAU 2016 in Dortmund, die weltweit größte Messe für Modellbau und Modellsport, fand vom 20. bis 24. April in den Westfalenhallen statt. Reinhard Weber, Online-Journalist von Modellpilot.EU, war vor Ort und stellt Dir seinen 30 Minuten Full-HD Film zur INTERMODELLBAU vor. Spektakulärer Indoor-Kunstflug sowie ein kurzer Outdoor-Showflug im Stadion Rote Erde mit Reinhard Weber.

Zur Übersicht aller Berichte von 2016
klicke auf den Link zurück.

ZURÜCK

Video INTERMODELLBAU Dortmund 2016

Fotos / Bilder

Bericht

Die INTERMODELLBAU hat sich 2016 erfolgreich präsentiert. Sie schließt mit einer konstanten Besucherzahl von 82.000. Vom 20. bis 24. April hatten 549 Aussteller aus 19 Ländern ihr Angebot gezeigt, auch auf der parallel stattfindenden Messe EXPERTEC, dem Forum für aktive Modellflieger (22. – 24.04.). Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Dortmund GmbH, sagt: „Die INTERMODELLBAU hat die ganze Welt des Modellbaus präsentiert, wie es das neue Messelogo verspricht. Das breite Angebot hat wieder viele Besucher auch über Deutschland hinaus angezogen. Trendthemen wie FPV Racing oder das Angebot ‚Zukunft: Technik‘ konnten der Messe zusätzliche neue Impulse geben.“

Es bleibt dabei: Die INTERMODELLBAU ist ein Magnet für Modellbauer aus der gesamten internationalen Szene. Nahezu jeder fünfte Besucher reiste 2016 aus dem Ausland an. Unter anderen kamen Besucher aus Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, und den USA zur Messe. Das ergab die Besucherbefragung durch ein unabhängiges Messe-Marktforschungsinstitut.

Der Deutsche Modellflieger Verband e.V. (DMFV) zieht ebenfalls ein positives Fazit von INTERMODELLBAU und EXPERTEC. DMFV-Vizepräsident Ludger Katemann: „Der Andrang von interessierten Messebesuchern am Stand war überwältigend. Das Informationsbedürfnis war sehr hoch.“ Katemann betonte, dass die INTERMODELLBAU der „Messe-Hot-Spot“ sei, um dann in eine tolle Flugsaison zu starten.

Für den DMFV stand in diesem Jahr auch die von ihm ins Leben gerufene Kampagne „Pro Modellflug“ (www.pro-modellflug.de) im Mittelpunkt seiner Messeaktivitäten. Der Verband sammelte viele Unterschriften. Ludger Katemann: „Wir haben hier ein Zeichen für den Erhalt des Modellflugs in Deutschland in seiner bisherigen Form gesetzt.“

Die Aussteller verzeichneten gute Geschäfte auf der INTERMODELLBAU 2016. Für mehr als 90 Prozent der Unternehmen sind die Erwartungen, mit denen sie zur Messe gekommen waren, ganz oder teilweise erfüllt bzw. noch übertroffen worden.

Für einen erneuten Besuch der INTERMODELLBAU im kommenden Jahr sprachen sich schon jetzt etwa neun von zehn Besuchern aus. Auch 88 Prozent der Aussteller wollen wieder dabei sein. 2017 findet die INTERMODELLBAU vom 5. bis 9. April statt. Die EXPERTEC 2017 ist für den 7. bis 9. April terminiert.

INTERMODELLBAU 2016 – das sagen die Aussteller

  • Werner Stark aus dem Vertrieb von GRAUPNER/SJ:
    „Wir ziehen ein positives Fazit der Messe. Unsere Race Copter waren in diesem Jahr das ‚Sahnehäubchen‘ auf dem Programm. Sie locken auch viele Quereinsteiger an, nicht nur den klassischen Modellbauer. Wir haben eine starke Nachfrage verzeichnet.“

  • Peter Kratz, Vertriebsleiter bei KRICK:
    „Wir sind sehr zufrieden mit der INTERMODELLBAU 2016 und hatten gute Kontakte. Unter den Besuchern gab es auch einen starken Auslandsanteil. Wir haben hier unsere Neuheiten gezeigt. Einige sind im benachbarten Wasserbecken auch live vorgeführt worden. Diese Kombination ist gut.“

Quelle: intermodellbau.de

Videoinhalt / Playlist

  • INTERMODELLBAU Dortmund 2016
    Spektakulärer Indoor-Kunstflug und ein kurzer Outdoor-Showflug im Stadion Rote Erde.

Details

Event
INTERMODELLBAU Dortmund 2016

Ort
Dortmund, Deutschland

Zeitraum
20.04. - 24.04.2016

Videos
30 min. in Full-HD

Fotos
5 Bilder

Bericht
Reinhard Weber

Newsletter abonnieren
  • Kostenfrei abonnieren

  • Aktuell informiert

  • Wöchentlich neu

  • Wochenausblick

ANMELDUNG