• Mein Zugang
    • (X) 1.Freien Zugang erstellen, 2.Einloggen, 3.dabei sein.

      Ich habe schon meinen Zugang bei Modellpilot.EU

      Gebe Deine E-Mailadresse und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden.

      Meinen freien Zugang auf Modellpilot.EU erstellen.

      • Freien Zugang zum moderierten Wissensforum, ab 22.03.2017
      • Freien Zugang zum großen Video-Chat, im Forum
      • Zugriff auf erweiterte Funktionen, nur für Abonnenten
      • Kostenfreie Anzeigen in der Börse
      • Eigene Präsentationsseite im Forum, ab 22.03.2017
      • Freunde, Mailbox, Modellflugkalender
      • und vieles mehr
      • Mitglieder haben Vorteile zu Funktionen und Videos
      Neu bei Modellpilot.EU
      FORGOT YOUR PASSWORD?
  • DE
<--- share it!
Du befindest Dich hier:

50. Jahrestag Royal Club Luc Mommer (RCLM)

Der 50. Jahrestag des Royal Club Luc Mommer (RCLM) fand am 11. Juni in Chastre in Belgien statt. Zu Ehren der Erweiterung des Vereinsnamens mit dem beantragten Zusatz "Royal", veranstaltete der RCLM einen Modellflugtag und einen "Tag der offenen Tür" für Besucher. Patrick Bossin, Online-Journalist von Modellpilot.EU, war beim Flugtag vor Ort und stellt Dir seinen Bericht mit 23 Fotos im Online Magazin vor.

Zur Übersicht aller Berichte von 2017
klicke auf den Link zurück.

ZURÜCK

Fotos / Bilder

 

Bericht

50. Jahre Royal Club Luc Mommer (RCLM)

Kapitän Luc Mommer war ein langjähriger Modellflieger und ein Pilot bei der belgischen Luftwaffe, der im Oktober 1965 in Afrika leider bei einem Absturz mit einer Lockheed C119 getötet wurde. Im Jahr 1967 war es nur natürlich, dass seine ehemaligen Kameraden ihren neuen Verein "Club Capitaine aviateur Luc Mommer", kurz CLM, nannten.
Belgien ist ein Königreich und jede Vereinigung, dass das respektable Alter von 50 Jahren erreicht hat, kann nach Einreichung eines Dokumentes beim Königspalast beantragen, „Royal“ genannt zu werden. Am Sonntag, den 11. Juni, wurde aus CLM nun RCLM, der Royal Club Luc Mommer. Um dieses wichtige Ereignis im Leben eines Vereins zu feiern, hat der RCLM einen großen "Tag der offenen Tür" veranstaltet.
Es war das erste Mal, das der Royal Club Luc Mommer ein Ereignis dieser Art organisierte und man kann jetzt schon sagen, es war ein großer Erfolg. Vereine aus der Region, aber auch von weiter weg, waren gut vertreten: Les accros du servo, les jardins du modélisme, Aéro Model Club Enghien, Model club Havay, etc.
Viele Piloten mit ihren Modellen, eins schöner als das andere. Kommentator Marc Van Peteghem, ein ehemaliges Mitglied des Vereins, kombiniert mit ausgezeichnetem Wetter gewährleistete, dass wir einen tollen Tag hatten. Das Niveau der Veranstaltung wurde, durch die Anwesenheit von sehr guten Piloten, gesteigert. Team Big RC airplanes (Les familles Delhaye, Vaes, Bodnarzuck,…), Francis Paduwa, Axel Libert, Jhon Delhaye, Arnaud Sheppens, Bernard Leblanc … Ganz zu schweigen von den Club-Piloten, die eine gute Auswahl an Modellen anboten.

Ein großer Erfolg für diesen ersten Test!

Autor: Bossin Patrick

Rapport

Royal Club Luc Mommer - 50ème anniversaire

Modéliste de longue date, le Capitaine Luc Mommer était pilote à la force aérienne Belge, il s’est malheureusement tué dans le crash de son Lockheed C119 en octobre 1965 sur le continent africain. En 1967, c’est tout naturellement que ses anciens camarades ont appelé leur nouveau club : Club Capitaine aviateur Luc Mommer. CLM en abrégé.
La Belgique est un royaume et toute association atteignant l’âge respectable de 50 ans peut demander, en rentrant un dossier, au palais royal de se voir octroyer le droit de s’appeler « Royal ».
C’est ainsi que le 11 juin 2017 le CLM est devenu RCLM : Royal Club Luc Mommer. Pour fêter cet évènement majeur dans la vie d’une association, ce club a organisé une grande journée porte ouverte. C’est la première fois que le RCLM organisait une manifestation de ce type et autant le dire tout de suite, ce fut une belle réussite.
Les clubs de la région et même de plus loin ont répondu présents puisque les clubs suivants étaient bien représentés : Les accros du servo, les jardins du modélisme, Aéro Model Club Enghien, Model club Havay, etc.
De nombreux pilotes avec des modèles tous plus beaux les uns que les autres. Un ancien membres du club, Marc Van Peteghem assurait les commentaires au micro, cela combiné à une excellente météo fait que nous avons passé une excellente journée. Le niveau des démonstrations étaient relevé par la présence de très bons pilotes, le team Big RC airplanes (Les familles Delhaye, Vaes, Bodnarzuck,…), Francis Paduwa, Axel Libert, Jhon Delhaye, Arnaud Sheppens, Bernard Leblanc …  Sans oublier les pilotes du club qui ont proposés une belle variété de modèles.

Une belle réussite pour ce premier essai!

Auteur: Bossin Patrick

Details

Event
50. Jahrestag Royal Club Luc Mommer

Ort
Chastre, Belgien

Zeitraum
11.06.2017

Videos
keine

Fotos
23 Bilder

Bericht
Patrick Bossin

Newsletter abonnieren
  • Kostenfrei abonnieren

  • Aktuell informiert

  • Wöchentlich neu

  • Wochenrückblick

ANMELDUNG
#