• Mein Zugang
    • (X) Einloggen

      Ich bin Mitglied / Gast

      Gebe Deine E-Mailadresse und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden.

      Kennwort vergessen?

      Ich bin neu hier

        Melde Dich hier an und Du kannst sofort loslegen:
      • Den großen Video Chat direkt nutzen
      • Deine vorbereitete Homepage mit Bild und Banner bearbeiten
      • Die Modellflugbörse für Deine Anzeige mit 10 Fotos aufgeben
      • Deine Mailbox steht bereit
      • Dein Fotoalbum mit bis zu 100 Fotos anlegen
      • Dich mit Gästen und Mitglieder befreunden
      • Im Online-Katalog Deine eigene Wunschliste erstellen
      • Deine Zugangsdaten kannst Du jederzeit selber ändern.
      registrieren
Du befindest Dich hier:

RC Thermikfliegen im Modellflug erkennen, finden, zentrieren

Video Fachbeitrag zu RC Thermikfliegen im Modellflug. Thermik erkennen, finden und zentrieren. Im Segelflug, segelfliegen mit einem Segler. Im Film Thermikflug mit dem RC Modellsegelflugzeug wird erklärt, wie man die Thermik bevor man startet zum Ort der Ablösung erkennt, den richtigen Zeitpunkt wählt, den Bart findet, dann schnell zentriert, erfolgreich steigt, um anschließend die Strecke fliegen zu können.

Zur Übersicht der Fachbeiträge
klicke auf den Link zurück.

ZURÜCK

Thermik in der Natur erkennen, finden, zentrieren und zwischen den Bärten fliegen

Thermikfliegen mit RC Segelflugmodellen, Scaleseglern RC-OLC, GPS Triangel mit Theorie und Praxis

Du musst es schon im Blut haben oder besser, wir sind ja keine Vögel, Du kommst nicht herum Dir das Wissen um die besonderen "Eigenarten der Thermik" anzueignen und ständig zu deinen erlebten Erfahrungen zu verfeinern, um die Thermikbärte sicher schon vor dem Start erkennen zu können Das Das Anfliegen und zentrieren und auch den richtigen Moment zu erkennen, wann man wieder aussteigen muss kannst Du zu diesem Video Referat ggf. aus deiner Erfahrung ergänzen und annehmen.
Das Thermikfliegen ist daher spannend wie ein Krimi.
Das hat auch mit der persönlichen Fähigkeit von Abenteuer erleben und dem "Loslassen" zu tun.
Dazu aber später.
In dieser Videostaffel bzw. dem Fachbeitrag mit vielen Einzelfolgen, welche Du über die Playlist aufrufen kannst, wird der Thermikflug mit dem RC Segelflugzeug vielschichtig betrachtet. Zum Beispiel wie Du die Thermik bevor man startet zum Ort der Ablösung erkennst, den richtigen Zeitpunkt wählst, (ohne dicke Arme zu bekommen) den Bart schnell auffindest, schnell und sicher zentrierst, um erfolgreich und schnell steigen und anschließend auf Strecke gehen kannst.
Darüber hinaus erfährst Du mehr wie man richtig mit Sollfahrt zwischen den Bärten fliegt, um dann mit optimaler Höhe und Fahrt in den nächsten zu erwartenden Bart einsteigen zu können.

Das GPS Triangel und RC-OLC fliegen sind in diesem und zu den kommenden Videos in 20016 gewählte Themen um mit Deiner Teilnahme, das eigene Wissen in der Praxis im Vergleich mit anderen Piloten weltweit messen und verfeinern zu können. Ob man es braucht oder auch nicht, liegt an Dir persönlich ;-) Auf jeden Fall wirst Du mit diesem Videofachbeitrag etwas erfahren und erkennen, was Deine Seglerkumpels nicht nur zum Staunen und Wundern bringen wird, wenn Du es vor deren Augen einfach mal umsetzt.
Ich persönlich freue mich jetzt schon für Dich, wenn Du deren Sprüche hörst. "Du Duselthermikflieger" oder "Heute geht es aber erstaunlich gut" oder "Gestern war die Thermik aber besser", etc. ;-). Schreibe dann mal die Sprüche auf, es wird viel Neid und selten Freude in den Worten Deiner dann sogenannten "Fliegerfreunde" mitgeteilt.
Ein sehr positives Zeichen für Dich, Du bist auf dem richtigen Weg. Hauptsache Du sagst und spürst selbst, "Alles schön, heute ist ein super Tag für mich!" OK. Alles schön. Nun weiter im Text.

Diese Videoserie wurde im Jahre 2008 sehr erfolgreich als KAUF-DVD vertrieben und ist die erste Videoserie bei Modellpilot.EU. Mit dem Basiswissen von über 2.000 Stunden in manntragenden Segelflugzeugen und der parallelen Erfahrung im Modellsegelflug seit Kindesbeinen, werden Dir ergänzende und grundlegende Theorien und Videobeispiele aus der Praxis gegeben, damit Dein eigenes Wissen und Deine Erfahrungen zum Thermikfliegen mit RC Segelflugzeugen und Seglern aller Art sich auch sinnvoll nach Deiner eigenen Einschätzung angenommen, ergänzt und in Deiner  Flugpraxis umgesetzt und verfeinert werden.

Diese Videoserie wurde bisher 265.874 (Stand 02.2016) seit 2008 aufgerufen. Danke für Euer Vertrauen.  Viele Zuschriften haben die Inhalte und Erfahrungen bestätigt, was in diesem Video bzw. dem Fachbeitrag gesagt und dann auch von den Piloten selbst erlebt wurde.
Viele erfolgreiche Piloten aus den Bereichen F5J, F3B, F3K (SAL, DLG, Schleudersegler) bis hin zu den großen Scaleseglern und auch reine Freizeitpiloten schreiben oder berichten von ihren dann erstaunlichen Erfahrungen auf Basis dieser Erklärungen.

Wir würden uns freuen, wenn Du Deine Erfahrung an die Redaktion schreibst, damit Dein Bericht ab 2016 hier veröffentlicht werden kann/darf.

Auf jeden Fall wirst in der Lage sein, Deine Umgebung mit anderen Augen betrachten zu können, um den richtigen Startzeitpunkt zum Thermikflug erkennen zu können. Im weiteren Verlauf des Videos wird auch gezeigt wie die Thermik angeflogen wird, anschließend zentriert und verlagert wird, um optimales Steigen zu erreichen. Auch die Theorie im Hinblick der Thermikentwicklung und der Auslösepunkte findest Du in vielen Videos immer mal angeschnitten. Im Video Thermik Fliegen und optimal zwischen den Bärten fliegen und RC-OLC Wissen bekommst Du den theoretischen Hintergrund und die Logik wie sich Thermik am Boden verhält und Du es optimal an den Drehungen des Windes erkennen kannst, wo die Thermik sein kann. Dieses komplexe Thema wird Dich auf dem Flugfeld mit allen Sinnen fordern und das Fliegen selbst zum Steuern des Modells erfährt eine neue Dimension, welche Technik und Natur mit Deinem Geist in eine Symbiose bringt.

Wenn Du das einmal erfahren hast, lässt Dich das Thermikfliegen mit RC Modellen / RC Segelflugzeugen nicht mehr los.

Der Videoinhalt ist rechts zum Videoinhalt aufgeführt und so kontinuierlich aufgebaut, dass das Wissen aus dem vorherigen benötigt wird, um das folgende Video zum Gesagten tiefer verstehen zu können. Die Videoserie wird in diesem Jahre 2016 mit neuen ergänzenden Inhalten bestückt und das insbesondere zum GPS Triangel fliegen.

In den Videos werden Beispiele zum RC-OLC fliegen vorgetragen. Diese Videos stammen aus 2011 bis 2014 und wir distanzieren uns von dieser Wettbewerbsklasse RC-OLC. Das RC-OLC wurde (viele Modellpilot.EU-ler und auch weitere externe Piloten) nach sehr erfolgreichen 4-jähriger intensiver Nutzung unter Protest verlassen und es wurde ein für RC Modelle gerechtes, zentrales und dezentrales GPS - Vergleichsfliegen GPS Triangel entwickelt. Dort hin sind die vielen erkennenden und sehr namhaften Piloten abgewandert.
Der Grund ist einfach zu erkennen, das RC-OLC hat durch die Punkte / Indexvergabe nach Spannweiten, von 1 bis 8 Meter und mehr. Die kleinen 2 Meter Modelle fliegen die Dreiecke rein in der Thermik und die großen müssen zwangsläufig aus dem Steigen in das Saufen neben den Bart die großen Dreieicke fliegen. Das vom RC-OLC gewollte Streckenfliegen ist das Fliegen über Land, was die 2 Meter Klasse nach den RC-OLC Regeln nicht braucht.
Daher fliegt man im RC-OLC mit Spannweiten über 2,0 Meter immer durch die abfallenden Luftmassen seitlich der Thermik durch, um das geforderte Dreieck fliegen zu können.
Mit zunehmender Spannweite werden die Vergleichsmessungen immer ungerechter zu den reinen Bartpiloten mit den kleinen "Hutschefideln" um 2 Meter Spannweite. Daher ist das RC-OLC was aus der manntragenden Fliegerei kommt, als kein sportlicher Vergleich über die Indexierung zu bezeichen, wenn es um Streckenflug bei gleichen Bedingungen für alle Teilnehmer durch Steig- und Fallgebiete geht. Es wäre erst gerecht wenn gleichgroße Dreiecke geflogen werden müssen, welche über einen Index der Flugzeuge bepunktet wird, wie es die Idee im Segelflug insgesamt und im OLC bekannt ist.

Daher haben wir uns als damalige sehr erfolgreiche und aktive Piloten nach mehreren erfolglosen Verbesserungswünschen an die Leitung des RC-OLC Reiner Rose, entschieden das RC-OLC zu verlassen und haben uns an das neu aufkommende GPS Triangel Fliegen angeschlossen.
Das GPS Triangel Fliegen wird ab 2016 tiefer zu beleuchtet und zu einer weiteren Videoserie hier bei Modellpilot.EU führen.

Diese Videoserie zum RC Thermikfliegen mit Modell Segelflugzeugen enthält daher noch Teile aus der aktiven RC-OLC Zeit zum zentrieren, finden, erkennen und auf Strecke gehen.

Das Wissen aus diesen Thermik Videos ist sinnvoll zu wissen, um einen Schritt weiter zu sein.
Deine eigenen Erfahrungen wirst Du zu diesen verstandenen Inhalten ergänzen und ggf. findest Du selbst eine eigene Verfeinerung, um noch optimaler zwischen den „Bärten“ fliegen zu können.
RC Thermikfliegen, erkennen, finden, zentrieren ist Modellfliegen mit allen Sinnen.

Videoinhalt / Playlist

  • Allgemeine Einführung und Begrüßung

  • Der Tag beginnt mit den ersten Beobachtungen

  • Landschaftsrelief mit den potentiellen Auslösepunkten

  • Gedanklicher Spaziergang - Anzeichen sensibel erkennen

  • Die Thermikblase treibt zum Ablösepunkt

  • Fliegerkameraden beaobachten, steigen Sie schon?

  • Wolkenbasis flusig und abgeschnitten

  • Das Geheimnis der Windstille

  • Bewegungen in der Luft Indikator: Grassamen, Mücken und Blätter

  • Staub beobachten, Start zum fast richtigen Zeitpunkt

  • Das Thermikgebiet durch einen gedanklichen Spaziergang "erfühlen"

  • Das Gefühl für den steten gleichmäßigen Wind bekommen

  • Starker Wind ist zurück zu führen auf, ... plötzliche Windstille

  • Die Windindikatoren zeigen auf den Bart/Aufwind

  • Thermik starten fliegen erkennen suchen zentrieren

  • Start in die Windstille und suchen

  • Die Ablösepunkte abfliegen, welche windstill am Grund sind
    Der Wind frischt auf, in diesem Fall dreht der Bart rechts und ist Links von der Postion des Piloten.

  • Flug mit einem 6 Meter Freestyler voll gfk-cfk
    Der Testbericht erfolgt im Jahre 2011 mit 6 und 7 Meter Spannweite mit verschiedenen TEK Varios.

  • OLC Streckenflug mit der Condor
    OLC Streckenflug mit der Condor von EMS Paritech geflogen von Stephan Eich.

  • Hangflug in der Natur
    Hangflug der Fregattvögel und Pelikane auf der Isla Contoy in Mexiko vorgestellt von Stephan Eich.

  • Thermik fliegen, optimal zwischen den Bärten fliegen, RC-OLC das Wissen
    Fliegen am Hang, Thermik am Hang und Ebene, Bodenbeschaffenheit, LUV und LEE Karten richtig verwenden

Details

Event
Thermik in der Natur erkennen

Ort
Berlin, Deutschland

Zeitraum
19.05.2008

Videos
64 min. in Full-HD

Fotos
keine

Bericht
Stephan Eich

Newsletter abonnieren
  • Kostenfrei abonnieren

  • Aktuell informiert

  • Wöchentlich neu

  • Wochenausblick

ANMELDUNG