• Mein Zugang
    • (X) Einloggen

      Ich bin Mitglied / Gast

      Gebe Deine E-Mailadresse und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden.

      Kennwort vergessen?

      Ich bin neu hier

        Melde Dich hier an und Du kannst sofort loslegen:
      • Den großen Video Chat direkt nutzen
      • Deine vorbereitete Homepage mit Bild und Banner bearbeiten
      • Die Modellflugbörse für Deine Anzeige mit 10 Fotos aufgeben
      • Deine Mailbox steht bereit
      • Dein Fotoalbum mit bis zu 100 Fotos anlegen
      • Dich mit Gästen und Mitglieder befreunden
      • Im Online-Katalog Deine eigene Wunschliste erstellen
      • Deine Zugangsdaten kannst Du jederzeit selber ändern.
      registrieren
  • DE
Du befindest Dich hier:

Modellfliegen lernen und beginnen

Das Modellfliegen lernen und beginnen, ein faszinierendes Hobby für Jung und Alt.

Modellfliegen lernen und beginnen

Modellfliegen zu lernen ist eine Herausforderung, aber nur auf den ersten Blick. Am Anfang einer Hobbysuche steht der RC Modellbau bei Vater und Sohn sehr weit oben. Die verständliche Sorge, dass die Erdanziehung öfters zuschlägt und das mühsam gebaute Modellflugzeug zerstört wird oder einer aufwendigen Reparatur bedarf, schreckt zum ersten Gedanken ab.

Das darf aber nicht sein, denn dieses Modellflug Hobby treibt einen dazu an, nicht nur die faszinierende Technik, Statik (Aerolastik) und die Aerodynamik nebenbei zu erlernen, sondern insbesondere steckt eine Lebensphilosophie dahinter, welche jeder individuell für sich erfahren kann. Das ständige Beschäftigen mit diesem faszinierenden Hobby des Modellfluges hat den Menschen schon immer geprügt. Der Modellpilot wird in Hinblick auf Ausdauer und Beharrlichkeit zu seinem gewählten Hobby durch das Ausüben zum RC Modellbau geschult. Die mit diesem Hobby anfänglich einhergehenden Tiefschläge, insbesondere am Anfang der Modellflugkarriere, durch Absturz oder Fehlbedienung der Modellflugzeuge, bringen einen immer wieder an die Grenzen der eigenen Persönlichkeit. Diese eigenen persönlichen Grenzen zu erkennen und bewusst zu überwinden, formen den Charakter des Modellpiloten auf Dauer aus. Daher sind erfahrene Modellflieger durch ihr Hobby geprägt und dadurch technisch versierte "Stehaufmännchen" geworden, welche viele Situationen im Kleinen und im Großen nicht nur mental, sondern auch zu technischen Herausforderungen erkennen und virtuos zur Lösung meistern können.

Das Erkennen und erfassen ganzheitlicher Zusammenhänge, wie im Modellflug erlernt, bildet sich dann im Berufsleben sehr positiv aus und manche Lösungen von scheinbar unlösbaren Situationen, werden ganzheitlich von einer anderen Perspektive betrachtet und auf plötzlich lösbar. Das sind auch Nebeneffekte aus diesem Hobby.

Daher eignet sich dieses Hobby insbesondere für Jung und Alt, weil die Erfahrung und Weisheit an die Jüngeren weitergegeben werden kann. Die sich daraus bildende kleine Gemeinschaft wird in den Vereinen (der Verein ein Kulturgut) im größeren Zusammenhang gelebt. Das Spektrum des ferngesteuerten Modellfluges ist vielfältig und bietet eine große Zahl an Sparten innerhalb des RC Modellfluges an. Der Modellflug kann im Wettkampf oder auch rein zum Vergnügen ausgeführt werden.

Um Modellfliegen erlernen zu können, bedarf es Unterstützung.
Wenn man es autodidaktisch erlernen möchte, geht man den harten Weg der Erkenntnisse.
Etwas einfacher ist es sich einem Verein oder einer Modellflugschule anzuschließen, um dieses faszinierende Hobby in kurzer Zeit zum Einstieg und sicheren Beherrschen des Fluges und die erforderlichen Grundkenntnisse in kurzer Zeit erlernen zu können.
Dieser Weg ist auch deswegen ratsam, weil durch die Erfahrung der Fluglehrer ein Rückschlag durch einen Fehlstart, Absturz oder einer zu harten Landung schnell in etwas Positives gewandelt und als aufbauende Erfahrung für die Zukunft verwendet werden kann.
Wenn Du auf den Menüpunkt oben "Flugplätze" bei Modellpilot EU klickst und Dich entsprechend zu Deiner Gegend hinein zoomst, erkennst Du Orte an denen Modellflug ausgeführt wird. Dort findest Du Freunde des Modellfluges, welche Dir sehr gerne weiterhelfen.

Hinweis: Modellpilot.EU und die internationale Gemeinschaft stehen Dir gerne zur Seite, wenn Du das Modellfliegen lernen und mit dem faszinierenden RC Modellflug beginnen willst. Viel Spaß!

Interne Links zum Thema

Modellpilot EU bietet Dir auch einige Videoberichte zum Modellfliegen, welche Dir das Hobby als Anfänger nahe bringt. Hintergrundinformationen findest Du unter folgenden Links:

Modellflug - Mein neues Hobby? Kein Problem! Dabei wissen wir doch alle, jeder Anfang ist schwer. Mit dem Bericht von Patrick Bossin, Online-Journalist von Modellpilot.EU, möchten wir Euch Tipps geben, die Euch den Einstieg in den Modellflug erleichtern sollen. Wo fange ich an? Was muss ich beachten? Was will ich fliegen? Fragen, die sich jeder am Anfang stellt und die wir Euch versuchen zu beantworten.

MEHR

Wie fange ich mit dem Modellflug an?

Warum fliegt ein Modellflugzeug, wie fliegt man optimiert, Auftrieb, Widerstand, Abriß, Polare, Thermikfliegen, Thermik erkennen, Sollfahrt, Luv- und Leekarten, Zirkularströmung, Umschlagpunkt, laminare Strömung, turbulente Strömung, Thermik am Hang und in der Ebene, Auftriebsbeiwert, Widerstandsbeiwert, Anstellwinkel, Flugzustände, labil, indifferent, stabil, Profile, ... u.v.m.

MEHR

Warum fliegt ein Modellflugzeug?

In diesem Fachbeitrag Thermikflug mit dem RC Modellsegelflugzeug wird erklärt, wie man die Thermik bevor man startet zum Ort der Ablösung erkennt, den richtigen Zeitpunkt wählt, den Bart findet, dann schnell zentriert, erfolgreich steigt, um anschließend die Strecke fliegen zu können.  Optimiere die Sollfahrt zwischen den Bärten, um mit "bester" Einstiegshöhe und Fahrt in den nächsten Bart einsteigen zu können.

MEHR

RC Thermikfliegen im Modellflug erkennen, finden, zentrieren

Am 27. Oktober 2011 war Alwin Müller, Online-Journalist von Modellpilot.EU, zu Gast bei Modellpilot.EU in Berlin und erklärte in seinem Video Fachbeitrag ausführlich über Fernsteuerungstechnik und wie sie wirklich funktioniert. Anfänge der Fernsteuerungstechnik und Entwicklung im Modellflug, 13 MHZ, 27 MHZ, AM = Amplituden Modulation, verschieden Hersteller, FM = Frequenz Modulation, Von AM nach FM, etc.

MEHR

Wie funktioniert Fernsteuerungstechnik?

Video Testbericht zum EasyStar II von MULTIPLEX Modellsport mit der Vorstellung und dem Flugbericht. Das Flugmodell ist aufgrund seiner souveränen Flugeigenschaften und dem sicheren Heckmotor die ideale Plattform für den Einstieg in das Hobby Modellflug und das robuste Spaßgerät für den erfahrenen Modellpiloten. Auch den versprochenen Langstreckenflugtest haben wir für Dich in Angriff genommen.

MEHR

EasyStar II von MULTIPLEX Modellsport

Video Testbericht zur FunCub von MULTIPLEX Modellsport. Die FunCub wird als sehr empfehlenswert eingestuft. Das Elektroflugmodell, ist für den ambitionierten Anfänger bis zum Profi ein unbeschreibliches „Spass-Gerät“. Mitten im großen allgemeinen Schneegestöber der letzten Tage und Wochen wurde der erste sonnige Tag in Berlin zum Erstflug auf dem ehemaligen Tempelhofer Flughafen genutzt.

MEHR

FunCub von MULTIPLEX Modellsport

Modellflugurlaub für die ganze Familie? Kein Problem! Das Fliegerhotel Glocknerhof lockt mit Thermik und mit den schönsten Modellflugplätzen Österreichs – und das zu jeder Jahreszeit. Es besteht die Möglichkeit, während des Urlaubes einen Modellflugkurs oder ein Hangflug-Seminar zu absolvieren. Jedes Jahr finden im Glocknerhof verschiedene Modellflug-Veranstaltungen statt, zu denen jeder eingeladen ist.

MEHR

Ferienhotel Glocknerhof

Du suchst einen Modellflugplatz in Deiner näheren Umgebung oder in einem Land, in das Du im Urlaub gerne reisen möchtest? Nutze die Karte und informiere Dich in vollem Umfang über die Standorte der Flugplätze weltweit. Vor Ort erkundige Dich dann über die dort geltenden Regeln für den Modellflug. Solltest Du einen Flugplatz entdecken, den wir noch nicht kennen, schicke uns eine E-Mail mit den Daten.

MEHR

Flugplätze in Deiner Umgebung finden

Modellfliegen lernen ist die Krönung im RC Modellbau.