• Mein Zugang
    • (X)1.Freien Zugang erstellen, 2.Einloggen, 3.dabei sein.

      Ich habe schon meinen Zugang bei Modellpilot.EU

      Gebe Deine E-Mailadresse und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden.

      Meinen freien Zugang auf Modellpilot.EU erstellen.

      • Freien Zugang zum moderierten Wissensforum, ab 22.03.2017
      • Freien Zugang zum großen Video-Chat, im Forum
      • Zugriff auf erweiterte Funktionen, nur für Abonnenten
      • Kostenfreie Anzeigen in der Börse
      • Eigene Präsentationsseite im Forum, ab 22.03.2017
      • Freunde, Mailbox, Modellflugkalender
      • und vieles mehr
      • Mitglieder haben Vorteile zu Funktionen und Videos
      Neu bei Modellpilot.EU
      FORGOT YOUR PASSWORD?
<--- share it!
Du befindest Dich hier:

Artikel

In diesem Bereich siehst Du eine News zu einer Veranstaltung, einem Wettbewerb oder zu einem neuen Produkt. Auf dieser Seite siehst Du den Bericht und findest auch schon Informationen über die von den Online-Journalisten besuchten Veranstaltungen mit Angabe der/des Autoren, die Anzahl der Videos inkl. Zeitdauer, die Anzahl der Fotos sowie weiterführende Links.

Zur Übersicht der Home Seite
klicke auf den Link zurück

ZURÜCK

GoOne8 F5B Wettbewerbsmodell von Femo

Auch diese Woche stellt Dir Modellpilot.EU weitere Videos mit Highlights von der MULTIPLEX/HiTEC Airshow in Bruchsal vor. Neu geschnittene Einzelvideos aus dem Bestand!

GoOne8 F5B Wettbewerbsmodell von Femo

Videos der Woche!

Als Highlight der Woche stellt Dir Modellpilot.EU das Video mit der Vorstellung des Speed-Hotliners "GoOne8" aus dem Hause Femo vor. Jeremias Hartmann, erfahrener Showflug- und Wettbewerbspilot, stellt uns den Wettbewerbsflieger kurz im Detail vor. Das Profil hat eine Dicke von 8 mm und es wurden 7 mm HiTEC Servos verbaut. Ausgestattet mit einem Hacker Motor (4,5 KW Alltagsvariante) beschleunigt das Modell von 0 auf 300 km/h in zwei Sekunden. Der GoOne8 wurde für die internationale Wettbewerbsklasse F5B entwickelt.

Das MULTIPLEX-Team u.a. Lukas Nakir, Thomas Keck und Alexander Schiegg, präsentierten den MULTIPLEX ROCKSTAR mit mehreren Modellen gleichzeitig in der Luft. Flugfiguren mit waghalsigen Manövern geflogen von Top-Piloten. Das dritte Video der Woche zeigt einen schönen F-Schlepp mit zwei ASW 15B Segelflugmodellen sowie zwei PZL-104 Wilgas von Frisch-Modellbau. Geflogen wurden die Segler von Heinz Wietfeld und Dominik Grebe. Geschleppt haben Marc Zimmer und Ulf Reichmann mit seiner Wilga in der "Gold-Edition".

Viel Spaß mit den Videos!

MULTIPLEX / HiTEC Airshow 2015
#