• Mein Zugang
    • (X)1.Freien Zugang erstellen, 2.Einloggen, 3.dabei sein.

      Ich habe schon meinen Zugang bei Modellpilot.EU

      Gebe Deine E-Mailadresse und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden.

      Meinen freien Zugang auf Modellpilot.EU erstellen.

      • Freien Zugang zum moderierten Wissensforum, ab 22.03.2017
      • Freien Zugang zum großen Video-Chat, im Forum
      • Zugriff auf erweiterte Funktionen, nur für Abonnenten
      • Kostenfreie Anzeigen in der Börse
      • Eigene Präsentationsseite im Forum, ab 22.03.2017
      • Freunde, Mailbox, Modellflugkalender
      • und vieles mehr
      • Mitglieder haben Vorteile zu Funktionen und Videos
      Neu bei Modellpilot.EU
      FORGOT YOUR PASSWORD?
<--- share it!
Du befindest Dich hier:

Artikel

In diesem Bereich siehst Du eine News zu einer Veranstaltung, einem Wettbewerb oder zu einem neuen Produkt. Auf dieser Seite siehst Du den Bericht und findest auch schon Informationen über die von den Online-Journalisten besuchten Veranstaltungen mit Angabe der/des Autoren, die Anzahl der Videos inkl. Zeitdauer, die Anzahl der Fotos sowie weiterführende Links.

Zur Übersicht der Home Seite
klicke auf den Link zurück

ZURÜCK

Modellbau komplett! Der Mega-Event des Jahres

Eins steht fest: Die diesjährige Faszination Modellbau Friedrichshafen, die Internationale Messe für Modellbahnen und Modellbau, ist mit dem Echtdampf-Hallentreffen auf ihren 61.000 Quadratmetern das größte Modellbau-Event auf der ganzen Welt.

Modellbau komplett! Der Mega-Event des Jahres

Von den  klassischen Modellbahnen, über den vielfältigen Flugmodellbau, Automodellbau, Truck- und Militärmodellbau, Plastik- und Kartonmodellbau sowie Schiffsmodellbau, bis hin zu den trendigen Drohnen: Nur die Faszination Modellbau bietet mit mehr als 400 Ausstellern aus mehr als 15 Nationen diese große Bandbreite, die zum staunen, schauen und shoppen einlädt.

Großer Andrang auf dem Flugfeld, alle wollen die einmaligen Performances der prominentesten Star-Piloten live miterleben. Auf der Suche nach dem absoluten Thrill-Faktor? Drone Racing heißt der neue Trend-E-Sport, der eine Menge Testosteron freisetzt. Welche Highlights die Faszination Modellbau für die internationale Modellbau-Community sonst noch bereithält, folgen hier im Detail:

Die Meister der Lüfte in „Stars des Jahres“

Meisterpiloten und Topmoderatoren in relaxter Atmosphäre vor spektakulärer Kulisse, das ist die Flugschau „Stars des Jahres“ auf der Faszination Modellbau. Und wie immer am Samstag und Sonntag des Mega-Events werden sich auch in diesem Jahr die traumhaften Flugmodelle der international angesehensten Piloten auf dem Flugfeld in Friedrichshafen mit ihren Choreografien zu super Sounds in die Lüfte schwingen.

Ein Superstar unter ihnen ist Quique Somenzini. Er gilt in der Branche als einer der dynamischsten und einflussreichsten Player im RC-Flug. Fasziniert vom Können seines Vaters, der selbst ein F3A Champion war, verbrachte der gebürtige Argentinier in jungen Jahren den größten Teil seiner Freizeit auf dem Flugfeld. Die kunstvollen Flüge der Piloten beobachtete er aufs Genaueste, die Modelle wurden von ihm bis ins Detail in Augenschein genommen. Aus Theorie wurde Praxis und mit neun Jahren absolvierte Quique seinen ersten Alleinflug – der Startschuss für seine Ausnahme-Karriere im Modellflugsport. Seine erste F3A Meisterschaft in Argentinien gewann er mit zwölf Jahren. Bei der darauffolgenden Teilnahme an der F3A Weltmeisterschaft in Südafrika, stellte er einen bis heute ungebrochenen Rekord auf: jüngster Pilot, der je um einen F3A Weltmeisterschaftstitel gekämpft hat. Quique gewann zahlreiche internationale Titel und wurde einer der erfolgreichsten RC-Piloten. Pioniergeist inklusive: Er gilt auf der ganzen Welt als erster Pilot, der den Flug jenseits des Strömungsabrisses perfektioniert hat und damit als Erfinder des 3D-Fluges. Und er kann noch mehr: Als Konstrukteur vieler bekannter Flugmodelle hat und wird er auch in Zukunft den Modellflugsport maßgeblich mitgestalten.

Einen Jet der Superlative, die L39 Albatros, bringt Marc Petrak bei den „Stars des Jahres“ an den Start. Das aktuell größte RC-Jet Modell der Welt ist 4,65 m lang, hat 3,50 m Spannweite und wiegt beim Start mit acht Liter Kerosin 77 kg. Ausgestattet mit einer JetCat P550 hat das 1:2,7-Flugzeug ein Schub-Gewichtsverhältnis von beinahe 1:1 und ist sowohl vom Sound als auch von der Performance fast nicht vom Original zu unterscheiden. Live erleben kann das jeder auf der Faszination Modellbau in Friedrichshafen. Viele weitere Highlights, wie u.a. der preisgekrönte Eigenbau einer 4 m großen Savage Bobber von Hugo Christens und eine mega Flug-Performance von Welt-, Europa- und deutschen Meistern, garantieren einen fulminanten Saisonabschluss der Modellflug-Szene auf dem weltweit größten Modellbauevent in Friedrichshafen.

Technologie & Testosteron beim FPV Drone Race

Krasse Starts, coole Challenges und mitreißende Verfolgungsjagden präsentiert die Faszination Modellbau beim FPV Drone Race in Halle A6, ebenfalls am Samstag und Sonntag! Konzentriert sitzen die E-Athleten in Kapuzenpullover und mit Baseballkappe an den supersensiblen Controllern. Hinter ihren 3D-Brillen regt sich augenscheinlich kein Mucks. Aber dann geht´s los: 3, 2, 1, ACTION! Mit schwirrendem Sound schießen die Renn-Drohnen mit ihren kleinen, kraftvollen Elektroantrieben durch den hindernisreichen, tückischen Parcours. Die Anforderungen an Reaktionsvermögen und Konzentration der Piloten sind hoch. Per Live-Videolink aus der Drohnen-Kamera wird das Fluggerät gesteuert, so als wäre man selbst an Bord – FPV = „First Person View“, nennt sich das Prinzip. Parallel dazu ist das Publikum über Big-Screens bei jedem Flugmanöver direkt mit der Sichtweise der Multicopter vernetzt und damit voll integriert in die reale und digitale Drohnen-Action. Crashs sind immer dabei und daher wird die Sieger-Drohne auch von frenetischem Applaus begleitet, wenn sie durch das Ziel-Tor jagt. Und dieses Indoor-Highlight ist nicht nur was für Drohnen-Insider. Die kleinen Sportmaschinen besitzen eine staunenswerte Technologie-Mixtur: Sie kombinieren einen leistungsfähigen Computer, Lagesensoren, die neueste Batterietechnik, faserverstärke Kunststoffe, GPS-Navigation und eine 3D-Kamera, die einen großen Anteil am Drohnen-Boom hat. Multicopter-Modelle der neuesten Generation haben sogar eine Verfolgungsfunktion, um den Besitzer bei seiner Outdoor-Action jederzeit zu filmen. Ein Mega-Thrill mit einer Menge Testosteron für die Piloten und das Publikum! Zudem gibt es das ganze Wochenende über Informationen über die Piloten, den neuen E-Sport Drone Racing und natürlich rund um die Challenge. Passendes Equipment und die neusten Modelle mit aktuellen Features werden in der Halle A1 angeboten.

Skurrile Typen, originelle Flugkreationen, außerirdische Showgrößen

Das sind die Attribute der launigsten Indoor-Flugshow der Szene. Auf der 30x30 m großen und 13 m hohen Indoor-Flugzone der Faszination Modellbau schweben drei Tage lang kreative Eigenbauten, RC-Showflyer und RC-Elektro-Flugmodelle durch die Lüfte. Und wieder dabei: Der sympathische Jungpilot Martin Münster. Er wird mit seinem meisterhaften Können bei der „Indoor-Action“ zum wiederholten Male Jung und Alt, Laien und Profis begeistern. Und er bringt die Neuheit von AIRC2fly mit – den Motordrachen Agilis.

Quelle: faszination-modellbau.de

Faszination Modellbau Friedrichshafen
#