• Mein Zugang
    • (X) 1.Freien Zugang erstellen, 2.Einloggen, 3.dabei sein.

      Ich habe schon meinen Zugang bei Modellpilot.EU

      Gebe Deine E-Mailadresse und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden.

      Meinen freien Zugang auf Modellpilot.EU erstellen.

      • Freien Zugang zum moderierten Wissensforum, ab 22.03.2017
      • Freien Zugang zum großen Video-Chat, im Forum
      • Zugriff auf erweiterte Funktionen, nur für Abonnenten
      • Kostenfreie Anzeigen in der Börse
      • Eigene Präsentationsseite im Forum, ab 22.03.2017
      • Freunde, Mailbox, Modellflugkalender
      • und vieles mehr
      • Mitglieder haben Vorteile zu Funktionen und Videos
      Neu bei Modellpilot.EU
      FORGOT YOUR PASSWORD?
Du befindest Dich hier:

OPUS-V/Jet

Der OPUS-V/Jet ist eine spezielle Turbinen-Variante der OPUS-V/COLT-V Serie. In diesem Modell wurden alle top Eigenschaften unseres über lange Jahre bewährten und immer weiter entwickelten Erfolgsmodells mit einem Turbinenantrieb kombiniert, was zu einem herausragenden Ergebnis führte. Mit dem OPUS-V/Jet ist endlich die Möglichkeit gegeben echtes Jetfeeling, also Geschwindigkeit, Geräusch und Performence eines Turbinenantriebs mit dem einfachen Handling eines ausgereiften Hotliners zu erhalten.

Insbesondere der Handstart, ohne aufwendige Einziehfahrwerke und die geringe Landegeschwindigkeit, gepaart mit dem sehr einfach zu steuernden Gleitwinkel, sind ideale Voraussetzungen für den Einsatz ohne Golfrasenoder gar Hartbahn, also im Extremfall sogar auf der Kuhweide. Der Geschwindigkeitsbereich ist extrem groß und reicht von locker 300km/h biszum handzahmen Dahingleiten mit niedriger Geschwindigkeit und kleiner Sinkrate. Selbst bei abgestelltem Triebwerk hat der Pilot mehr als genug Zeit eine saubere Landeinteilung vorzubereiten, ohne jede Hektik und Angst vor Aussenlandungen mit den üblichen Folgen, insbesondere bei schweren, vorbildgetreuen Jets.

Gerüchte sprechen sogar vonerfolgreichem Einkreisen in die Thermik mit leerem Tank. Ein weitererVorteil ist die völlig offen montierte Turbine, also kompletter Verzicht aufLuftführungen, Schubrohre, Ducts, Flammen im Rumpf und verbrannte Kabel. Ideale Bedingungen um sich mit dem Thema Turbine eingehender zu beschäftigen, ohne erheblichen Technikaufwand zu betreiben.

Die OPUS-V/Jet Variante wird natürlich mit hohen Festigkeitsreserven und Einsatz von viel Kohlefasergewebe aufgebaut, was auch ein niedriges Systemgewicht garantiert. Im Lieferumfang ist der speziell angefertigte, betriebsbereite GFK-Tank mit sämtlichen Beschlägen, sowie die Edelstahl-Turbinenschelle enthalten. Ebenso ist natürlich die Turbinenhalterung fertig im Rumpf eingebaut. Damit reduziert sich der Aufbau des Modells auf ein Minimum. Der Tankinhalt von ca. 320ml reicht bei Dauervollgas für ca. 4 Minuten Turbinenlaufzeit, bei gemischter Gasstellung ca. 6 Minuten (Kolibri). Damit sind also ohne Thermikeinfluß (bei einem Turbinenflieger !! ) ca. 8 Minuten (wilde Heizerei), bzw. 12 Minuten (gemischter, zahmer Flugstil) Gesamtflugzeit problemlos möglich.

Technische Daten

  • Spannweite: 1900 mm
  • Gewicht: 2000 g (Kolibri, ohne Sprit)
  • Profil: RG 14

Lieferumfang

  • CFK/Balsa-Schalenflügel/V-Leitwerk
  • GFK-Rumpf mit CFK-Verstärkung,
  • fertig eingebaute Turbinenhalterung,
  • GFK-Nase in Modellfarbe,
  • betriebsbereiter GFK-Tank,
  • Edelstahl-Turbinenschelle
  • Farben nach Wahl ohne Aufpreis (ausser Leuchtfarbe)

ZUR HÄNDLERSEITE

Aktuelle Informationen zu PAF-Flugmodelle findest Du HIER.