• Mein Zugang
    • (X) 1.Freien Zugang erstellen, 2.Einloggen, 3.dabei sein.

      Ich habe schon meinen Zugang bei Modellpilot.EU

      Gebe Deine E-Mailadresse und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden.

      Meinen freien Zugang auf Modellpilot.EU erstellen.

      • Freien Zugang zum moderierten Wissensforum, ab 22.03.2017
      • Freien Zugang zum großen Video-Chat, im Forum
      • Zugriff auf erweiterte Funktionen, nur für Abonnenten
      • Kostenfreie Anzeigen in der Börse
      • Eigene Präsentationsseite im Forum, ab 22.03.2017
      • Freunde, Mailbox, Modellflugkalender
      • und vieles mehr
      • Mitglieder haben Vorteile zu Funktionen und Videos
      Neu bei Modellpilot.EU
      FORGOT YOUR PASSWORD?
Du befindest Dich hier:

MULTIcont MSB EXPERT von MULTIPLEX Modellsport

Video Testbericht zum MULTIcont MSB EXPERT von MULTIPLEX Modellsport. Helmut Hochscherf zeigt Dir in seinem Video-Testbericht die grundlegenden Funktionen des Reglers, die Konfiguration mit dem MULTIPLEX Launcher auf dem PC und die Display-Übertragung auf dem Flugplatz. Der Testbericht zum MULTIcont MSB EXPERT von MULTIPLEX Modellsport wurde unparteiisch erstellt.

Zur Übersicht der Brushless & Regler
klicke auf den Link zurück.

ZURÜCK

Video Testbericht MULTIcont MSB EXPERT von MULTIPLEX Modellsport

Beschreibung

In Zeiten von Brushless-Motoren und Lithium-Akkus ist der Regler das zentrale Element des gesamten Antriebs und gewinnt immer mehr an Bedeutung.

In dieser Antriebszentrale fließen Werte (Drehzahl, Strom, etc.) in die Regelprozesse ein, die aufbereitet und eingebunden in ein Telemetrie-System, wesentlich zur Information des Piloten beitragen können. Die Information kann dabei unmittelbar abgegriffen werden, ohne zusätzliche, externe Sensoren.

In der neuen Reglerserie MULTIcont MSB EXPERT wurde dies realisiert. Im Regler ermittelte Werte wie Drehzahl, Strom, Reglertemperatur, Spannung und Restladung des Antriebsakkus können direkt in den MSB eingeschleift und über M-LINK am Sender angezeigt werden. Damit können Sie künftig ohne weitere externe Sensoren alle relevanten Parameter Ihres Antriebes überwachen, ganz gleich ob aus einem Flächenmodell oder Hubschrauber.

Selbstverständlich können für kritische Parameter Warnschwellen festgelegt und deren Über-/Unterschreitung angezeigt werden. Reglertemperatur und Maximalstrom sind bereits werkseitig eingestellt, entsprechend der Hardware des jeweiligen Reglers.

Besondere Merkmale

  • S-BEC (getaktete Empfängerstromversorgung für geringe Verlustleistung integriert)
  • S-BEC-Spannung einstellbar (5, 6, 7, 8 Volt), mittels Jumper: Zur optimalen Anpassung der Empfängerausgangsspannung an die verwendeten Servos
  • Backup-Akku für Empfängerstromversorgung anschließbar (MULTIcont MSB EXPERT 80): Zur Absicherung der Empfänger-Betriebs-Spannung, für den Fall dass der Antriebsakku einbricht
  • Sicherheitsschalterkabel (# 8 5195 / # 8 5196) anschließbar (ab MULTIcont MSB EXPERT 60): Separate Scharfschaltung des Antriebes bei angeschlossenem Antriebsakku – verhindert das unbeabsichtigte Anlaufen des Motors während der Startvorbereitungen. Ein großes Sicherheitsplus!
  • Integrierte Antiblitzfunktion (kein Funke beim Anstecken des Antriebsakkus -> Verlängerung der Akkulebensdauer und Verhinderung von Kontakterosion mit dem dadurch ansteigenden Übergangswiderstand)
  • Zukunftssicher - Reglersoftware updatefähig mit „MULTIPLEX-Launcher"

Programmierbar mittels Gasknüppel (alternativ mittels MULTImate oder „MULTIPLEX-Launcher")

  • Unterspannungsabschaltung für LiPo- / LiFe-Akkus (LiPo- / LiFe-Modus)
  • Bremse an- und abschaltbar
  • Motorlaufrichtungsumkehr
  • Motoranlaufverhalten (Optionen: soft / standard – jeweils für Heli und Flächenmodell)
  • Motorabschaltverhalten (Option: Abschalten / Leistungsreduzierung)
  • Timing (Option: automatisch / 7° / 22°- 30°)
  • Taktfrequenz (Option: 8 / 16 kHz)
  • Modelltyp: Flächenmodell / Governormode (Drehzahlregelung für Hubschraubermodelle)

Zusätzlich programmierbar mittels MULTImate (# 8 2094) oder „MULTIPLEX- Launcher"

  • NiXX-Modus (automatische Unterspannungsabschaltung für NiXX-Akkus)
  • Akkuabschaltspannung (0,1 V - 50 V)
  • Getriebeübersetzung (0,01 – 25,00) Zur genauen Errechnung der Propeller-/Rotordrehzahl bei Antrieben mit Getriebe
  • Anzahl der Motorpole (2 – 32)
  • Warnschwellen für Drehzahl, Spannung, Akkuladung/Kapazität

(Fixe Warnschwellen für Reglertemperatur und Strom – entsprechend des jeweiligen Reglers)

Quelle: multiplex-rc.de

Videoinhalt / Playlist

  • Video Testbericht zum MULTIcont MSB EXPERT
    Grundlegenden Funktionen, Konfiguration mit dem MULTIPLEX Launcher auf dem PC und die Display-Übetragung auf dem Flugplatz mit Helmut Hochscherf.

Details

IM WIFO DISKUTIEREN

Testbericht
MULTIcont MSB EXPERT von MULTIPLEX Modellsport

Ort
unbekannt

Zeitraum
15.10.2013

Videos
9 min. in Full-HD

Fotos
keine

Bericht
Helmut Hochscherf

Newsletter abonnieren
  • Kostenfrei abonnieren

  • Aktuell informiert

  • Wöchentlich neu

  • Wochenausblick

ANMELDUNG
MULTIPLEX Modellsport

Westliche Gewerbestr.1
75015 Bretten
Deutschland

Telefon:
+49 (0) 7252 - 580 93 0
Telefax:
+49 (0) 7252 - 580 93 99

Geschäftsführer:

Chun Sue Park, Dieter Wörner
Homepage:
MULTIPLEX Modellsport