• Mein Zugang
    • (X) Einloggen

      Ich bin Mitglied / Gast

      Gebe Deine E-Mailadresse und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden.

      Kennwort vergessen?

      Ich bin neu hier

        Melde Dich hier an und Du kannst sofort loslegen:
      • Den großen Video Chat direkt nutzen
      • Deine vorbereitete Homepage mit Bild und Banner bearbeiten
      • Die Modellflugbörse für Deine Anzeige mit 10 Fotos aufgeben
      • Deine Mailbox steht bereit
      • Dein Fotoalbum mit bis zu 100 Fotos anlegen
      • Dich mit Gästen und Mitglieder befreunden
      • Im Online-Katalog Deine eigene Wunschliste erstellen
      • Deine Zugangsdaten kannst Du jederzeit selber ändern.
      registrieren
Du befindest Dich hier:

FlyCamOne HD von ACME

Video Testbericht zur FlyCamOne HD von ACME. Getestet wurde zum einen das Transmission-Set, wie auch die Aufnahme mit der 170° Weitwinkellinse. Geflogen wurde mit dem Boomerang GT von ACME und Aufnahmen mit dem Weitwinkel und gleichzeitig auch mit der normalen Sichtweise gemacht. Ausrichtung: perfekt - Status: jederzeit! Der Testbericht zur FlyCamOne HD von ACME wurde unparteiisch erstellt.

Zur Übersicht der Elektronik
klicke auf den Link zurück.

ZURÜCK

Video Testbericht FlyCamOne HD von ACME

Beschreibung

Totale Kontrolle mit dem FlyCamOne HD Screen

Passt die Ausrichtung der Kamera? Läuft das Ding überhaupt? Bisher Glücksspiel oder Gottvertrauen... Mit dem Bildschirm für die FlyCamOne HD definitiv Vergangenheit - Ausrichtung: perfekt - Status: jederzeit!

Egal ob man die Kamera am Helm befestigt und keine Einsicht auf den Bildschirm hat, sie irgendwo außen am Gefährt fixiert ist - oder wenn man vor dem Start des Flugzeugmodells die Kamera unter dem Rumpf nochmals checken muss...Steckt man das Verbindungskabel in die laufende Kamera ein, so erschein sofort das aktuelle Bild gestochen scharf auf dem 63,5mm Bildschirm - darüber hinaus die Informationen, die man vom Kamerascreen schon kennt: Mode, Belichtung, Aufnahme, Zeitstempel, die Batterieanzeige und die Kartenkapazität.

Nutzung von 3D-Inhalten


Hinweis zur Nutzung von 3D Inhalten (use the translator at the Mainmenu / Hauptmenü, befor using the 3D Video and read that text)

Manche Menschen verspüren Unbeghagen (wie Kopfschmerzen, Überanstrengung oder Erschöpfung der Augen oder Übelkeit), wenn sie sich 3D-Videos ansehen.

Es wird empfohlen daher regelmäßig Pausen einzulegen. Außerdem sollten Nutzer bei auftreten von Problemen sofort den Gebrauch stoppen und einen Arzt oder Augenoptiker aufsuchen. Auch das unsachgemäße Erzeugen von §D-Inhalten ruft die sogenennten Symptome hervor.

Sehen Sie sich das Video nur im Sitzen mit festen Halt an, damit Sie nicht umfallen. Es kann zu Irritierungen des Gleichgewichtes kommen, daher unbedingt hin setzten.

Warnung für Kleinkinder:

Das Sehvermögen von kleinen Kindern besonders den unter Sechsjährigen) befindet sich noch in der Entwicklung. Wir empfehlen Ihnen, den Arzt oder Augenoptiker Ihres Kindes aufzusuchen, bevor Sie Kleinkinder erlauben, 3D -Videos zu schauen.

Für Schäden und sonstige Schäden und Ersatzansprüch aus der Nutzung und Betrachten des 3D Videos und zu diesen Videoinhalten ist die Haftung komplett ausgeschlossen.

Technische Daten


FlyCamOne HD 720p Key-Features

  • 180° Schwenkkopf -so lässt sich die Kamera immer optimal positionieren
  • austauschbare Linsen/Sensoreinheit - die 55°Standardeinheit wird einfach gegen die 170° Weitwinkellinse ausgetauscht - 133° Einheit folgt
  • OLED Live-Screen - sehen was man aufnimmt! Umschaltung zwischen Center und Full-Screen Ansicht - Anzeige aller relevanten Aufnahmeinformationen: Aufnahmemodus,  Lichtverhältnisse, Record, Zeitstempel und Restlaufzeit
  • 4fach Zoom - näher dran! Mit der Zoomfunktion lässt sich auch der extreme Weitwinkel der 170° Linse wieder reduzieren!
  • 32 GB Speicherkarten einsetzbar - 60MB pro Minute erlauben so bis zu 8 Stunden Videoaufzeichnung
  • Intuitives Keypad - Zoom, Aufnahme, Steuerkreuz und Menütaste
  • externe Steuerung - Extern auslösen und starten - per CarCamOne-Kabel, Bewegungsmelder oder RX-Kabel im Modellbau
  • Bilddrehung - Kopf stehen wegen der FlyCamOne? - per Tastendruck wird die Aufnahme um 180° gedreht...
  • austauschbare Rahmen - Kommt es mal hart auf hart - Rahmen abziehen und neue aufstecken
  • Gewicht - mit nur 58g ist sie die leichteste und kleinste Action HD Kamera
  • Zubehör - mehr bietet keine andere Action HD Kamera:- 63,5mm Bildschirm, 5.8GHz Videoübertragung, Bewegungssensor ,170°  Linse/Sensoreinheit, DiveBox (Mrz), GPS (Mrz), V-Eyes (Mrz)

FlyCamOne HD 63,5mm High Resolution Screen

  • Größe: 70 x 56,5 x 11 mm
  • Gewicht: 35g
  • Auflösung: 960x240 Pixel
  • Display: 63,5mm High Resolution
  • Power: extern
  • AV-Eingang: Ja via 10Pin f
  • Kopfhörerausgang: Klinkenstecker
  • Lautsprecher: Ja
  • Lautstärkeregler: ja

Quelle: acme-online.de

Videoinhalt / Playlist

  • FlyCamOne HD von ACME, ein Quantensprung auf 1280x720 px, vorgestellt von Stephan Eich.

  • Live-Übertragung per Sendemodul der FlyCamOne HD und 170 Grad Weitwinkellinse am Boomerang GT von ACME.

  • Live-Übertragung per Sendemodul der FlyCamOne HD und 170 Grad Weitwinkellinse.

  • HD Ritt auf einer F-35 von Hype.

  • HD Ritt auf einem Twister white edition von MULTIPLEX Modellsport.

  • Nutze Deine 3D Videobrille (DVD) Rot-Cyan Folien als Brillenglaeser und fliege mit. Der erste 3D HD Film im RC Bereich, aufgenommen mit Produkten aus dem Hause acme. Mit der neuen FlyCamOne HD 720. Der Film wurde in der Qualität für das WEB auf 90 Prozent reduziert.

  • Der zweite 3D HD Film im RC Bereich, aufgenommen mit Produkten aus dem Hause acme. Mit der neuen FlyCamOne HD 720. Der Film wurde in der Qualität für das WEB auf 90 Prozent reduziert.

Details

Testbericht
FlyCamOne HD von ACME

Ort
Berlin, Deutschland

Zeitraum
18.04.2011

Videos
40 min. in Full-HD

Fotos
keine

Bericht
Stephan Eich

Newsletter abonnieren
  • Kostenfrei abonnieren

  • Aktuell informiert

  • Wöchentlich neu

  • Wochenausblick

ANMELDUNG
ACME the game company GmbH

Boikweg 24
D-33129 Delbrück

Telefon:
+49 2944 97 383-0
Telefax:
+49 2944 97 383-48
E-Mail:
service (at) acme-online.de

Geschäftsführer:
Jörg Brinkmeyer
Homepage:
ACME the game company GmbH