• Mein Zugang
    • (X) 1.Freien Zugang erstellen, 2.Einloggen, 3.dabei sein.

      Ich habe schon meinen Zugang bei Modellpilot.EU

      Gebe Deine E-Mailadresse und Dein Passwort ein, um Dich anzumelden.

      Meinen freien Zugang auf Modellpilot.EU erstellen.

      • Freien Zugang zum moderierten Wissensforum, ab 02.2017
      • Freien Zugang zum großen Video-Chat
      • Zugriff auf erweiterte Funktionen
      • Kostenfreie Anzeigen in der Börse
      • Eigene Präsentationsseite im Forum, ab 02.2017
      • Freunde, Mailbox
      • und vieles mehr
      • Mitglieder haben Vorteile zu Funktionen und Videos
      Neu bei Modellpilot.EU
      FORGOT YOUR PASSWORD?
Du befindest Dich hier:

GPS Sensor für M-LINK Empfänger von MULTIPLEX

Video Testbericht zum GPS Sensor für M-LINK Empfänger von MULTIPLEX Modellsport. Vor kurzem haben wir Dir den GPS Sensor für M-LINK Empfänger von MULTIPLEX in unseren Testberichten vorgestellt. Helmut Hochscherf hat diesen jetzt ausführlich für uns mit der FunCub von MULTIPLEX getestet. Der Testbericht zum GPS Sensor für M-LINK Empfänger von MULTIPLEX wurde unparteiisch erstellt.

Zur Übersicht der Fernsteuerung
klicke auf den Link zurück.

ZURÜCK

Video Testbericht GPS Sensor für M-LINK Empfänger von MULTIPLEX Modellsport

Beschreibung

Nutzen Sie das Satelliten-Positionierungssystem „GPS“, um interessante Daten aus Ihrem Modell am Sender anzuzeigen.

Endlich können Werte, die Sie schon immer kennen wollten, wie die Fluggeschwindigkeit über Grund, die Flughöhe, die Entfernung des Modells oder die bereits zurückgelegte Strecke
ermittelt und angezeigt werden. Darüber hinaus lässt sich die Flugrichtung in unterschiedlichen Winkelangaben ausgeben. Selbstverständlich können Sie individuelle Warnschwellen am GPS genauso einstellen, wie auch die Anzeige verschiedener Minimal-, Maximal- oder Durchschnittswerte.
Folgende Daten werden ab Werk auf dem Senderdisplay bzw. dem Telemetry-Display angezeigt:

  • Geschwindigkeit (3D) in km/h
  • Höhe über Startpunkt in Metern (m)
  • Entfernung/Distanz (3D) in Metern (m)

Das MULTIPLEX GPS kann bei ROYALevo/pro Sendern mit M-LINK Technologie oder an einem mit dem Telemetry-Display ausgestatteten Sender ohne weitere Konfiguration mit seinen Grundfunktionen in Betrieb genommen werden.

Bei COCKPIT SX M-LINK Sendern ist eine Wahl des Infofelds obligatorisch.
Mit der MULTImate (# 8 2094) oder dem PC-Programm MULTIPLEX- Launcher** kann das GPS einfach und komfortabel nachindividuellen Vorstellungen konfiguriert werden.

Technische Daten


Typ: Hochempfindlicher GPS-Empfänger mit 50 Kanälen
Antenne: Vieradrige zirkulär polarisierende Helix-Antenne für omnidirektionalen Empfang

  • Dauer für Kaltstart*: ca. 1 Minute
  • Dauer für Warmstart*: ca. 10 Sekunden, aufgrund integrierter Puffer batterie
  • Genauigkeit*: ca. 5 - 10 m (Position) bzw. 0,5 - 1 m/s (Ge schwindigkeit) bei optimalem Empfang: ca. 2,5 m (Position) bzw. 0,1m/s (Geschwindig keit).
  • Temperaturbereich: -20°C bis + 55°C
  • Abmessungen (LxBxH): 60,5 mm x 20,0 mm x 16,0 mm
  • Gewicht: 16 g

Quelle: multiplex-rc.de

Videoinhalt / Playlist

  • GPS für M-LINK Empfänger von MULTIPLEX
    Test des GPS für M-LINK Empfänger von MULTIPLEX vorgestellt von Helmut Hochscherf.

  • GPS für M-LINK Empfänger von MULTIPLEX
    Vorstellung des GPS für M-LINK Empfänger von MULTIPLEX vorgestellt von Stephan Eich.

Details

Testbericht
GPS Sensor für M-LINK Empfänger von MULTIPLEX

Ort
Berlin, Deutschland

Zeitraum
15.07.2011

Videos
16 min. in Full-HD

Fotos
keine

Bericht
Stephan Eich und Helmut Hochscherf

Newsletter abonnieren
  • Kostenfrei abonnieren

  • Aktuell informiert

  • Wöchentlich neu

  • Wochenausblick

ANMELDUNG
MULTIPLEX Modellsport

Westliche Gewerbestr.1
D-175015 Bretten

Telefon:
+49 (0) 07252 - 580 93 0
Telefax:
+49 (0) 07252 - 580 93 99

Geschäftsführer:

Chun Sue Park, Dieter Wörner
Homepage:
MULTIPLEX Modellsport